Arbeitsproduktivität


Arbeitsproduktivität
  1. производительность труда

 

производительность труда
Продуктивность производственной деятельности работников, измеряемая количеством производимой продукции за единицу рабочего времени
[Терминологический словарь по строительству на 12 языках (ВНИИИС Госстроя СССР)]

производительность труда
«плодотворность, продуктивность деятельности людей; измеряется количеством продукции, произведенной работником в сфере материального производства за единицу рабочего времени (час, смену, месяц, год), или количеством времени, которое затрачено на производство единицы продукции»[1]. Общественную П.т. (точнее: общественную эффективность труда) принято измерять как отношение физического объема национального до¬хода к количеству живого труда, использованного за год в сфере материального производства. Применяется также аналогичный расчет по конечному продукту народного хозяйства. В теории производственных функций исследуется наряду со средней П.т. P/L также показатель предельной П.т. (как частный случай предельного эф¬фекта затрат):, обо第¬начения см. в статье Производственная функция). [1] БСЭ, т. 21, стр. 45.
[http://slovar-lopatnikov.ru/]

Тематики

  • экономика

EN

  • efficiency of labor
  • labor productivity

DE

  • Arbeitsproduktivität

FR

  • productivité du travail
  • rendement du travail


Немецко-русский словарь нормативно-технической терминологии. . 2015.

Смотреть что такое "Arbeitsproduktivität" в других словарях:

  • Arbeitsproduktivität — Als Arbeitsproduktivität (engl.: labour productivity) bezeichnet man den Quotienten aus mengenmäßiger Leistung und mengenmäßigem Arbeitseinsatz. Die Arbeitsproduktivität ist eine faktorbezogene Teilproduktivität, bei der die gesamte… …   Deutsch Wikipedia

  • Arbeitsproduktivität — Ạr|beits|pro|duk|ti|vi|tät 〈[ vi ] f. 20; unz.〉 Nutzeffekt der produktiven Arbeit, Verhältnis der Menge von Produkten zu der für ihre Herstellung nötigen Arbeitszeit * * * Ạr|beits|pro|duk|ti|vi|tät, die (Wirtsch.): Arbeitsertrag im Verhältnis… …   Universal-Lexikon

  • Arbeitsproduktivität — darbo našumas statusas T sritis švietimas apibrėžtis Pagamintos produkcijos ir jai pagaminti sunaudoto laiko santykis. Jis išreiškiamas formule N = M : D, kur N – individualus darbo našumas (išdirbis), M – pagamintos produkcijos kiekis, D – darbo …   Enciklopedinis edukologijos žodynas

  • Arbeitsproduktivität — 1. Begriff: Verhältnis von gesamtwirtschaftlichem Produktionsergebnis und Arbeitseinsatz. A. wird häufig mit Produktivität gleichgesetzt. Kehrwert: ⇡ Arbeitskoeffizient. 2. Arten: a) Durchschnittliche A. (Durchschnittsproduktivität des Faktors… …   Lexikon der Economics

  • Unterkonsumtion — Die Unterkonsumtionstheorie ist eine volkswirtschaftliche These von John Atkinson Hobson, nach der das Entstehen von Wirtschaftskrisen (Unterkonsumtionskrise) aus einer unzureichenden Nachfrage nach Konsumgütern zu erklären ist und durch Stärkung …   Deutsch Wikipedia

  • Unterkonsumtionskrise — Die Unterkonsumtionstheorie ist eine volkswirtschaftliche These von John Atkinson Hobson, nach der das Entstehen von Wirtschaftskrisen (Unterkonsumtionskrise) aus einer unzureichenden Nachfrage nach Konsumgütern zu erklären ist und durch Stärkung …   Deutsch Wikipedia

  • Überakkumulation — Die Unterkonsumtionstheorie ist eine volkswirtschaftliche These von John Atkinson Hobson, nach der das Entstehen von Wirtschaftskrisen (Unterkonsumtionskrise) aus einer unzureichenden Nachfrage nach Konsumgütern zu erklären ist und durch Stärkung …   Deutsch Wikipedia

  • Grenzproduktivität — Produktivität ist eine volkswirtschaftliche Kennzahl für Leistungsfähigkeit. Sie bezeichnet das Verhältnis zwischen produzierten Gütern und den dafür benötigten Produktionsfaktoren. Inhaltsverzeichnis 1 Definitionen 1.1 Allgemeinsprachliche… …   Deutsch Wikipedia

  • Produktiv — Produktivität ist eine volkswirtschaftliche Kennzahl für Leistungsfähigkeit. Sie bezeichnet das Verhältnis zwischen produzierten Gütern und den dafür benötigten Produktionsfaktoren. Inhaltsverzeichnis 1 Definitionen 1.1 Allgemeinsprachliche… …   Deutsch Wikipedia

  • Unterkonsumtionstheorie — Die Unterkonsumtionstheorie ist eine volkswirtschaftliche These von John Atkinson Hobson, nach der das Entstehen von Wirtschaftskrisen (Unterkonsumtionskrise) aus einer unzureichenden Nachfrage nach Konsumgütern zu erklären ist und durch Stärkung …   Deutsch Wikipedia

  • Produktivität — ist eine volkswirtschaftliche Kennzahl für Leistungsfähigkeit. Sie bezeichnet das Verhältnis zwischen produzierten Gütern und den dafür benötigten Produktionsfaktoren. Inhaltsverzeichnis 1 Definitionen 1.1 Allgemeinsprachliche Definitionen 1.2 …   Deutsch Wikipedia